P1060684.jpg

akademie für darstellende kunst adk-ulm und akademietheater ulm

Die akademie für darstellende kunst adk-ulm gGmbH ist ein staatlich anerkanntes Berufskolleg. Sie wurde 1996 gegründet und zählt mit ihren über 250 Absolventen zu einer der großen deutschen Schauspielschulen in freier Trägerschaft.

Auf knapp 1000qm wird in den Bereichen Schauspiel, Regie, Theaterpädagogik und Dramaturgie mit insgesamt max. 45 Studienplätzen ausgebildet.  Der Abschluss entspricht einem Bachelor-Abschluss. Der Fokus der adk-ulm liegt auf Studierenden mit Mehrfachbegabungen, die individuell gefördert werden. Ebenso gehört Internationalität zum Profil, deutschsprachige Defizite sind kein Hindernis.

Wir sind auch ein Theater!

Das akademietheater ulm, zeigt auf seiner Raumbühnen (ca. 90 Plätze) pro Spielzeit etwa 80 Aufführunge. Zu sehen sind 2-3 Neuproduktionen, Gastspiele und ein hochaktueller Spielplan der dem gesellschaftlichen Zeitgeist immer wieder aufnimmt. Die Studenten der adk-ulm werden ab dem ersten Schuljahr in die Arbeiten am akademietheater mit einbezogen, um ihnen praktische Erfahrungen zu ermöglichen. Das akademietheater ulm ist Mitglied im Deutschen Bühnenverein.

Jetzt bewerben!

Nächster Vorsprech-Termin
22. Juli 2017 - Jetzt für das Studienjahr 17/18 bewerben!

Jetzt online bewerben!

Bilder aktuelle Spielzeit

Go to top