Der Heiratsantrag – Schauspiel nach Anton Tschechow

„Der Heiratsantrag“ ist eine Adaption des Klassikers von Anton Tschechow.
Zwei Schwestern, ein Hypochonder und ein Heiratsantrag. Heraus kommt eine
Komödie über ein Missverständnis, das sich so ausweitet, dass eine Einigung
unmöglich erscheint.

Auf Grund der aktuellen Regenvorhersage findet die Veranstaltung am Do, 29.07. statt.

Ensemble: Laura Federolf, Samuel Merold, Claudia Steiner
Regieassistenz: Shaam Joli
Regie: Nemanja Lekovic

29. Juli 2021
19:30 - 21:00 Uhr


Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.