Wenn ich mir was wünschen dürfte – Liederabend

Ein Liederabend mit Lisa Pehlke

„Du holde Kunst, in wievielen grauen Stunden, wo mich des Lebens wilder Kreis umstrickt,
hast du mein Herz zu warmer Liebe entzunden, hast mich in eine bessere Welt entrückt,
in eine bessere Welt entrückt.“
(Franz Schubert, Op. 88 Nr. 4)

Idee / Gesang: Lisa Pehlke, Liedauswahl: Girard Rhoden
Liedbegleitung: Fay Neary , Dramaturgie/Regie: Florian Stern

Eintritt:15 € / Ermäßigt 12 € / Schüler Studenten 5 €

25. Juni 2022
20:00 - 21:00 Uhr


Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.