Workshop für Künstler – KSK, Berufsunfähigkeit & Altersvorsorge für Künstler

Dieser Workshop richtet sich ausschließlich an Künstler und angehende Künstler, die sich über ihre Absicherung informieren möchten.

Die Workshop-Themen im Detail:

Bayerische Versorgungskammer: Leistungen, Anwartschaften, Versicherungsvoraussetzungen, Weiterversicherung

KSK: Zugangsvoraussetzungen, Leistungen

Freiberuflichkeit: Was ist zu beachten?

Private Vorsorge: Welche Versicherungen sind wirklich sinnvoll, und warum? Wovon sollte ich die Finger lassen? Die drei Schichten der Altersvorsorge.
Aktuelle Themen wie HARTZ IV, Systemwechsel in der Bühnenversorgung seit 2006 werden ausführlich besprochen.“

Das Seminar dauert ca. 3,5

Kursleiter: Thomas Fitschen und Jens Schönenberg
Beides Künstler (Jens Schönenberg ist Sänger und Leiter einer Künstleragentur und iThomas Fitschen Schauspieler) und sind des weiteren ausgebildete Versicherungskaufmänner.
Sie arbeiten als Versicherungsmakler mit dem Schwerpunkt Künstlerberatung.
In diesem Rahmen sind sie zum Beispiel federführend für den inhaltlichen Bereich Versicherung, bei der Internetseite www.touring-artists.info , welche in Zusammenarbeit mit der INTERNATIONALEN GESELLSCHAFT FÜR BILDENDE KÜNSTE und der BEAUFTRAGTEN DER BUNDESREGIERUNG FÜR KULTUR UND MEDIEN ins Leben gerufen wurde.
Die Seminare geben sie bundesweit an Hochschulen und Privaten Ausbildungsstätten

Nach diesem Seminar sollen die Teilnehmer möglichst so gut geschult sein, dass sie unabhängig ihre Angelegenheiten klären können.
Für Fragen und Beratungen stehen die Kursleiter aber auch im nachhinein zur Verfügung.

Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt.
Veranstaltungsort: adk-ulm, Eberhard-Finckh-Str. 5, 89075 Ulm
Um Reservierung wird gebeten.

20. Juni 2022
13:00 - 16:30 Uhr


Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.